Hannah Sommer

    Freie Autorin für Yahoo Style

    Hannah Sommer ist selbstständige Journalistin. Sie schreibt für das Ressort Style bei Yahoo. Die Berlinerin spürt gern neueste Make-up-Trends auf. Fashion, Beauty und Lifestyle gehören zu ihren Themengebieten. Aber, Überraschung: Hannah ist auch bekennender Fußballfan und daher ebenfalls für den Bereich Sport im Einsatz.

  • Alltagsfrage: Warum bekommt man manchmal Kopfweh, wenn man Eis isst?

    Wenn beim Genuss von Eis das Gehirn plötzlich “einfriert”: Kältekopfschmerzen kommen plötzlich und sind extrem unangenehm. Was aber hat es mit dem sogenannten “Brain Freeze” auf sich?

  • Alltagsfrage: “Bier auf Wein, das lass sein.” Ist Bier auf Wein wirklich schlecht?

    Zuerst ein kühles Blondes und dann ein Gläschen Rotwein … oder doch lieber umgekehrt? Auch wenn ein altes Sprichwort die richtige Reihenfolge suggeriert, ganz so einfach ist es dann doch nicht.

  • Alltagsfrage: Warum heißt der alkoholbedingte Kater eigentlich “Kater”?

    Wenn man das ein oder andere Glas über den Durst getrunken hat, möchte man am nächsten Morgen am liebsten gar nicht aufstehen: Der Kopf schmerzt, der Magen rumort, die Glieder sind träge. Der Kater ist die Quittung für den ausschweifenden Alkoholkonsum am Vorabend. Doch warum nennt sich der Zustand nach dem Trinken eigentlich so?

  • Diese Produkte, die extra für Frauen gemacht wurden, sind absurd und schräg

    Manchmal fragt man sich wirklich, wer da in der Produktabteilung saß. Wir werfen einen Blick auf die schrägsten und unnötigsten Produkte, die extra für Frauen gemacht wurden.

  • Endlich: Diese Online-Shops verzichten auf Perfektion und Photoshop

    Die Modebranche ist im Wandel. Seit einigen Jahren wird die Kritik rund um Schönheitsideale und Photoshop-Standards immer lauter. Unternehmen und Online-Shops reagieren daher mit authentischen Kampagnen und zeigen unretuschierte Frauenkörper.

  • Met Gala: Die aufregendsten Outfits der vergangenen 20 Jahre

    Bald ist so weit: Die renommierte Met Gala öffnet am 6. Mai 2019 wieder ihre Pforten und bietet Modefans weltweit einen Blick auf die außergewöhnlichsten Roben und Outfits, die die Promiwelt zu bieten hat. Um uns die Wartezeit zu versüßen, wagen wir einen Blick in die Vergangenheit – auf die Themen der vergangenen 20 Jahre und deren Umsetzung.

  • Das waren bisher die verrücktesten Studien im Jahr 2019

    Ist heißer Tee wirklich gut für die Gesundheit? Denken junge Leute ausschließlich an das Eine? Und ist es wirklich so verheerend, Bier auf Wein zu trinken? Aktuelle Studien sind zu kuriosen Ergebnissen gekommen.

  • Tipp des Tages: So schnell geht selbstgemachtes Brot in der Mikrowelle

    Ob zum Frühstück, als Snack zwischendurch oder zum Abendbrot: Brot geht einfach immer. Aber es kann schnell einmal passieren, dass keine einzige Scheibe mehr im Haus ist. Mit diesem leichten Rezept gibt es garantiert schnelle Hilfe: So einfach geht selbstgemachtes Brot aus der Mikrowelle.

  • Das sind die 20 inspirierendsten weiblichen CEOs

    Die Vorstände von Unternehmen sind oftmals mit Männern besetzt – im vergangenen Jahr wurden nur drei Prozent der 500 größten Unternehmen weltweit von einer Frau geleitet, wie “Gründerszene” berichtet. Diese 20 Frauen haben sich die Top-Positionen gesichert.

  • Alltagsfrage: Warum bekommt man nicht nur bei Kälte eine Gänsehaut, sondern auch in emotionalen Momenten?

    Bei Kälte fängt man an zu zittern. Zusätzlich bilden sich auf dem Körper unzählige kleine Erhebungen, die optisch an die Haut einer gerupften Gans erinnern. Doch dieses Phänomen lässt sich nicht nur bei niedrigen Temperaturen beobachten. Auch emotionale Situationen können für einen echten “Gänsehaut-Moment” sorgen. Die Ursache für das Zusammenspiel von Gänsehaut und Emotionen ist allerdings noch nicht hinreichend geklärt.

  • Tipp des Tages: So gelingt die Reinigung des Heizkörpers im Handumdrehen

    
Wenn die Tage länger und die Temperaturen höher werden, ist ohne Zweifel Zeit für einen ausgedehnten Frühjahrsputz. Doch die Grundreinigung der Wohnung fällt an einigen Stellen mal mehr, mal weniger leicht. Während Regale, Schränke und Flächen schnell entstaubt sind, bereiten verwinkelte Stellen wie Heizkörper je nach Bauart bei der Reinigung Probleme.

  • Das ist die Style-Evolution von Tom Kaulitz

    Mit der Band Tokio Hotel wurde Tom Kaulitz an der Seite seines Zwillingsbruders Bill schon als Teenager berühmt. Über die Jahre hat sich der Gitarrist nicht nur musikalisch, sondern auch modisch um einiges weiterentwickelt.

  • Alltagsfrage: Hilft Öl im Kochwasser wirklich, damit Spaghetti nicht verkleben?

    Nudeln kochen gehört zum kleinen Einmaleins des Küchenwissens. Viel kann man eigentlich nicht verkehrt machen, doch an einigen Kleinigkeiten scheiden sich dennoch die Geister – etwa daran, ob man mit Olivenöl wirklich verklebte Pasta verhindern kann.

  • Alltagsfrage: Warum ist Gähnen ansteckend?

    Das kennt fast jeder: Wenn jemand in unserer Umgebung gähnt, spüren wir selbst auch den Drang danach, den Mund weit zu öffnen und die Augen zusammenzukneifen. Doch warum ist Gähnen eigentlich so ansteckend? Hinter dem Phänomen steckt weit mehr als Müdigkeit, wie Wissenschaftler herausgefunden haben.

  • Tipp des Tages: Zwei Backofen-Tricks für knuspriges Brot und Gemüse

    Beim Backen von Brot und Brötchen will der Teig nicht so recht aufgehen und du scheiterst jedes Mal an einer leckeren Kruste? Wir haben den perfekten Tipp für dich und verraten nebenbei auch, wie auch Gemüse aus dem Backofen richtig knusprig werden kann.

  • Tipp des Tages: So geht der Faden wie von selbst durchs Nadelöhr

    Der Knopf ist ab und muss wieder an die Bluse oder das Hemd? Allein die Vorstellung daran, den dünnen Faden durch das Nadelöhr zu bekommen, hält so manchen tagelang davon an, das Projekt umzusetzen. Mit diesem Trick fädelt sich das Garn – fast – wie von selbst ein.

  • Lacoste-Kroko, Polo-Reiter: Was steckt hinter diesen Fashion-Logos?

    Die Logomania ist in vollem Gange. Wurden Logos früher eher verschämt getragen, dürfen heute Markenzeichen von Mode-Labels im Mittelpunkt stehen. Aber was steckt hinter den berühmten Fashion-Logos?

  • Alltagsfrage: Warum tragen die Deutschen den Ehering am rechten Finger – im Gegensatz zu vielen anderen Ländern?

    Ja, ich will! Mit dieser Antwort beginnt für die meisten Paare ein neuer Lebensabschnitt. Und nachdem der Verlobungsring an die linke Hand gesteckt wurde, kann die Hochzeit folgen. Doch warum tragen die Deutschen den Ehering üblicherweise rechts – statt an der linken Hand wie in vielen anderen Ländern üblich?

  • Diese 20 Fakten zum britischen Königshaus kennen die wenigsten Menschen

    Die britische Königsfamilie erfreut sich großer Beliebtheit. Da ist es selbstverständlich, dass es eine rege Berichterstattung rund um Queen Elizabeth II. und ihre Familie gibt. Einige Anekdoten zu den Royals sind aber nur hartgesottenen Fans bekannt – und teilweise ziemlich skurril. (Alle Bilder: Getty Images)

  • Brünett versus blond! Diese Promis haben ihre Haarfarbe gewechselt

    In der Unterhaltungsbranche ist es gang und gäbe, sich optisch immer wieder neu zu erfinden. Welche Promis bereits eine Typveränderung wagten und bei ihren Haaren zwischen blond und braun wechselten, erfährst du hier.